de en   Neuigkeiten   Shop   Bands   Tourdaten   Produktionen   Videos   Partner   Kontakt   Impressum
 :: Nine Years of Blood
Nine Years of Blood
Cruachan (CD)
Man kennt diese irischen Urgesteine nicht nur als absolut unbeirrte und mutig streitbare Wegbereit...[mehr]
 :: Fiannaìocht
Fiannaìocht
Celtachor (CD)
„Fiannaìocht“ ist der Titel des dritten Albums der irischen Celtic Black Metaller...[mehr]
 :: Catacombs
Catacombs
Atomwinter (CD)
Das dritte Full Length Album der Göttinger ist die vertonte morbide Unterwelt! „Catacombs“ scha...[mehr]
 :: Kult
Kult
Minas Morgul (CD)
Wie könnte man das 20-jährige Band-Jubiläum zusammen mit treuen Fans besser feiern al...[mehr]
 :: Vermächtnis
Vermächtnis
Thyrgrim (CD)
„Siehe, das Feuer brennt mein Mal auf deine Stirn, denn ich errichte mein Vermächtnis auf...[mehr]
 :: Streitmacht
Streitmacht
Obscurity (CD)
Streitmacht ist das achte Studioalbum der Bergischen Löwen und erscheint pünktlich zum 20-...[mehr]

Obscurity - Neue Shirts und Zipper! Shop
Wir haben neue Shirts und Zipper von OBSCURITY im Programm!

geschrieben am 18.01.2019 17:03Uhr
Ragnaröek - Live @ Kalletal Rockt 2019 Live
RAGNARÖEK werden beim diesjährigen KALLETAL ROCKT FESTIVAL auftreten!
Das Open Air Festival, welches durch uns unterstützt wird und in unserer Region stattfindet, geht am 6. & 7. September bereits in die 3. Runde! Der EINTRITT IST FREI!!!

geschrieben am 17.01.2019 21:11Uhr
Atomic Death Metal !!! Bands
Am kommenden Freitag (09.02.18) erscheint das neue Album von ATOMWINTER mit dem Titel CATACOMBS über Trollzorn Records!!! Die Presse überschlägt sich mit Lobeshymnen auf das neue Album - hier ein paar Auszüge:

"Formidable, primitive und ungezähmte Death-Metal-Morgensterne!" - Deaf Forever (D), 8/10
"ATOMWINTER haben an den richtigen Stellschrauben gedreht und bewegen sich mit voller Kraft in das Epizentrum der einheimischen Death Metal Bands." - Heavy-Metal.de (D), 8/10
"Eine Old-School-Death-Metal-Party erster Güteklasse!" - Demonic Nights (A), 8/10
"Wer klassischen Frühwerken hinterher weint, der sollte bei Atomwinter völlig steil gehen."
- Hell Is Open (D), 9/10
"Old School in seiner besten Form, lang lebe die Nostalgie!" - Evil Rocks Hard (D), 10/10
"Trendfrei und sympathisch!" - Metal.de (D)
"Der zwischen Death, Asphyx und Obituary angesiedelte Death Metal macht schwer was her! Empfehlenswert!" - Rock Hard (D), 8/10
"Der Vibe ist so circa 1993, die Riffs sind schön rau und griffig." - Metal Hammer (D)
"Ein richtig feines Brett ohne Firlefanz: 100% Death Metal!" - Metal Only (D), 9/10
"Morbide, brutal und unbarmherzig!" - Mega Metal (D), 8,5/10
"ATOMWINTER schleifen, treiben und doomen ihre Opfer unbarmherzig durch "Catacombs", was jedem Freund klassischer Todesstahl-Töne das Blut in Strömen aus den Ohren fließen lassen dürfte." - Twilight (D), 11/15
"Ein Hoch auf die Panzerhexe und ihre Jungs!" - XXL Rock (D), 6/7
"Jeder, der den old school Death mag, wird dieses Album lieben! Absolute Bang- und Kaufempfehlung!" - Possessed (D)
"Kurzweilig, abwechslungsreich, mitten in die Fresse!" - Musikatlas (A)
"Death Metal der alten Schule, kraftvoll umgesetzt. Starke Kost!" - Raben Report (D)
"Ein absoluter Knaller!" - Hotel 666 (D), 10/10
"Roh, ungewaschen und brutal!!" - Legacy (D), 14/15, Soundcheck Platz 9
"Das Songnivau ist durchgängig konstant auf Championsleague-Kurs! Heavy as fuck!" -
Zephyrs Odem (D), 10/10

geschrieben am 08.02.2018 08:15Uhr
MINAS MORGUL CD - KULT !!! Bands
Am 01.12. erscheint über Trollzorn Records das neue Album von MINAS MORGUL !!!

Wie könnte man das 20-jährige Band-Jubiläum zusammen mit treuen Fans besser feiern als mit einem kolossalen Werk wie diesem? Die gehaltvolle Antwort darauf geben MINAS MORGUL mit vier bedeutungsschwangeren Buchstaben: „Kult“! Völlig richtig: 2017 knüppeln die Brandenburger Zornsöhne ihren unheimlich ausdrucksstarken Pagan Black Metal nämlich nicht nur mit bislang produktivster Vehemenz ins dunkle Universum, sondern es geht auch so facettenreich wie nie zuvor zu. Der bombig tosende Gesamtsound dieses sechsten Albums trägt die neuen Hammersongs auf allmächtigen Klangschwingen,
was sämtliche Elemente zu wahrlich Großem beflügeln kann.

Mit gewohnter, eisern gewillter Entschlossenheit wird das ideell glühende Material mittels immenser Besessenheit geschmiedet, wobei all die originellen Ideen und Melodien
geradezu wie Riesenfunken ins Ohr fliegen.



Die perfide Rezeptur der fatalmörderischen Rhythmik auf „Kult“ besteht hauptsächlich aus bulliger Destruktivität, erbarmungslos treibender Schärfe und kontrolliert rasanten Stakkato-Ausbrüchen. Pure Präzision! „Kult“, tief in der Seele knallhart kompromisslos, atmet in vielen Momenten eine wunderbare, epische Weite. MINAS MORGUL erheben sich dabei triumphal jagend zu einer theatralischen Größe, die ihre Nahrung aus urgewaltiger Kraft und teutonischer Wut bezieht. Gekrönt wird das Ganze von lässig-nordischer Kühle, welche majestätische Gefühle hoch aufsteigen lässt. Als Gastvokalist gibt sich Robse von Equilibrium in „Nur eine Kugel“ die kehlige Ehre. Ein nachhaltig beeindruckendes Spektakel!


geschrieben am 16.11.2017 21:17Uhr
Thyrgrim - Vermächtnis (CD) Bands
Ende September erscheint über Trollzorn Records das neue Album der deutschen Black Metal Formation THYRGRIM mit dem Titel "Vermächtnis" !!!

Thyrgrim erfinden den Black Metal nicht neu, sie geben ihm ein passendes Gesicht! Statt sinnlos ausufernde musikalische Experimente nutzen Thyrgrim bewährte Stilmittel, um aus etablierter Tradition neue Werte zu kreieren...



Hass, Leere, Trauer, Wut. Aus den einfachsten und dennoch ureigensten Gefühlen wird Thyrgrims Musik geboren und spiegelt in jedem einzelnen Lied die Abgründe der menschlichen Existenz wieder. Rau und direkt, ohne Kompromisse. Thyrgrim präsentieren sie in einen weit gefächerten Stil und decken damit so ziemlich alle musikalischen Richtungen des Black Metals ab. Thyrgrim lassen sich nicht klassifizieren.

Thyrgrim müssen sich nicht hinter Symbolen, Satanismus, Blut oder überfrachteten Bildern verstecken, sie erschaffen ohne Hilfe von subtilen Mitteln eine Präsenz der Kälte und des Hasses. In diesen Zeiten, in denen ein jeder glaubt, Black Metal wäre nur ein Zeitvertreib, eine Spielwiese zum Geldverdienen und das ein jeder diesen Weg gehen kann... in diesen Tagen, in denen sie vorgeben dieses Leben zu verstehen, sind Thyrgrim es, die euch daran erinnern, dass Black Metal mehr als nur Musik ist.
geschrieben am 07.09.2017 08:07Uhr
Obscurity - Streitmacht (CD) Bands
Streitmacht ist das achte Studioalbum der Bergischen Löwen und erscheint pünktlich zum 20-jährigen Bandbestehen der fünf Krieger aus dem Niederbergischen. Die neue Klinge führt musikalisch durch alle Varianten des Genres, so werden Elemente des Black-, Death- Viking Metal zum Obscurity typischen „Battle Metal“ vereint. Streitmacht ist gleichermaßen ein Dank an alle treuen, als auch neuen Fans für die Unterstützung in den letzten zwei Dekaden. Zudem zeigen Obscurity eindrucksvoll, dass sie ihrem Stil treu bleiben und es nicht zwingend notwendig ist sich musikalisch anzupassen um Erfolg zu haben. Hier sind die Mannen um Sänger Agalaz eine der letzten Bastionen, die stets ihre Art und Auffassung von Musik vertonen und leben...


Die Band muss sich glücklicherweise nicht hinter dem Deckmantel der „Weiterentwicklung“ verstecken, um gar einen völlig neuen Stil zu rechtfertigen. OBSCURITY stellen mit den 10 Songs provokativ und bewusst die Frage: Muss das musikalische Rad immer wieder neu erfunden werden? Entwicklung ist nicht einhergehend mit einem Stilwechsel verbunden, das beweisen die Bergischen Löwen ultimativ! Das neue Machtwerk ist ein Album von Metalfans für Metalfans und kommt völlig authentisch und martialisch aus den Lautsprechern. Auf ein Konzept wurde dieses Mal bewusst verzichtet. Behandelt werden Themen des alltäglichen Lebens, die lyrisch ins typische Obscurity-Gewand geflochten wurden. Zeitgeschichtliche Themen und Thematiken der nordischen Mythologie haben ebenfalls ihren Platz auf dem neuen Langeisen. Die langjährigen Weggefährten Bony und Tim Schuldt waren ebenfalls wieder Teil des Geburtsprozesses von Streitmacht. Nach 20 Jahren gibt es allerdings das Novum, dass nicht mehr Arganar sondern Draugr die neue Sperrspitze an den Drums eingeprügelt hat!
geschrieben am 31.08.2017 20:27Uhr
Neues BLACK MESSIAH am 30.06.17! Bands

Black Messiah veröffentlichen Cover, Tracklist und Titel. Das am 30.6.2017 via Trollzorn erscheinende neue Black Messiah Album wird den Titel "Walls of Vanaheim" tragen. Hier nun endlich das Cover und die Tracklist!

"Walls of Vanaheim" wird als limitiertes 2CD Digi im Pappschuber, Jewelcase und als Download veröffentlicht. Außerdem wird es unter www.trollzorn.de eine streng limitierte Holzbox inkl. Shirt, Flagge, Patch etc geben!



Tracklist:
1. Prologue - A New Threat 2. Mimir's Head 3. Father's Magic 4. Mime's Tod
5. Call To Battle 6. Die Bürde des Njörd 7. Satisfaction And Revenge 8. The March
9. The Walls Of Vanaheim 10. Decisions 11. Mit Blitz Und Donner 12. The Ritual
13. Kvasir 14. A Feast Of Unity 15. Epilogue - Farewell
geschrieben am 30.05.2017 18:39Uhr
Pipes & Rock Festival Live
In unserer Heimatstadt findet am 10.06. das PIPES & ROCK Festival statt - auf dem Gelände des FORT A, einem ehemaligen Teil der alten Stadtbefestigung Mindens! Mit dabei sind unter anderem die Bands: BLACK MESSIAH, VOGELFREY, IMPIUS MUNDI, HAGGEFUGG...

Tickets gibt es im Trollzorn Shop für 20,- Euro im Vorverkauf!

geschrieben am 20.03.2017 15:26Uhr
Thygrim unterschreiben bei Trollzorn Records! Bands
THYRGRIM unterschreiben bei Trollzorn! Das sechste Studioalbum der Oberhausener Black Metal Band wird via Trollzorn Records in die Läden kommen. Der Nachfolger von "Dekaden" wird im Frühjahr 2017 bei Andy Classen im "Stage One Studio" eingeprügelt und im Herbst 2017 veröffentlicht.
geschrieben am 01.02.2017 10:52Uhr
Heimdalls Wacht - Lyricvideo Bands
HEIMDALLS WACHT veröffentlichen den ersten Song "SCYOMANTIA" aus ihrem kommenden Album "Geisterseher"!

geschrieben am 24.09.2016 07:48Uhr
« 1 2 3 4 5 » (21)»»
 :: Bannerwerbung


©2008 script by webdesign weisshart


 :: Trollzorn @ Facebook

 :: Black Skull Records


Cruachan (Official Video)


OBSCURITY - SCHICKSAL DER GÖTTER


STORMLORD - Hesperia


INGRIMM - Sanduhr


NOTHGARD - AGE OF PANDORA


MISANTHROPIC MIGHT - DOOMSDAY


RAGNARÖEK - Gevadder


The Privateer - A sequel from a distant visit


STORMLORD - My lost Empire


FJOERGYN - MONUMENT ENDE


Menhir - Hildebrandslied

 :: Kalletal Rockt 2019

 :: Warhorns Festival 2017

 
 :: Ignis Fatuu 2016
IGNIS FATUU - Meisterstich

 :: Ragnarök Festival 2016
Gernotshagen live beim Ragnarök Festival

 :: Warhorns Festival 2016


© 2009 trollzorn.de - alle Rechte vorbehalten! Design & Programmierung by Ars-Absurdum.de & Aho-Scripte.de