de en   Neuigkeiten   Shop   Bands   Tourdaten   Produktionen   Videos   Partner   Kontakt   Impressum
 :: Weltenbrand
Weltenbrand Gernotshagen (CD)
Veröffentlichung: 29.04.2011
Geduld wird bekanntlich umso mehr belohnt, je länger man das Warten ertragen kann. So auch hier: Scheinbar endlos lange hat es gedauert, bis die spielfreudigen Thüringer ihr neues fulminantes Pagan Metal Album „Weltenbrand“ fertig gestellt hatten. Doch die wahrlich atemberaubende musikalische Güte dieses epischen Meisterwerks entschädigt selbst die Ungeduldigsten unter den Fans der ostdeutschen Horde vollauf! Denn Gernotshagen haben sich wie zu erwarten mächtig nach vorne entwickelt und das gleich in allen denkbaren kreativen Belangen: So glückten den Beteiligten hierfür erfreulicherweise die bislang allerbesten Songs der Band überhaupt. Oberflächliche Kritiker, welche der heidnischen Schwermetallszene immer wieder gerne vorwerfen, dass Pagan Metal zu einem blutleeren und inhaltslosen Genre verkommen ist, bekommen mittels „Weltenbrand“ einen fetten Schmaus in die Ohren gedrückt! Mithilfe einer bombastisch erklingenden Top-Produktion sind diese frenetischen Heidenkraftlieder allzu leicht imstande, die aufgewirbelten Sinne des Hörers in höchste Höhen zu erheben. Die heidnischen Recken um den ausdrucksstarken und herrlich wandelbaren Vokalist Askan erweisen sich durchgehend als absolute Spitzenkönner, was aus dem majestätischen „Weltenbrand“ eine hochgradig genussvolle Angelegenheit ohne jede Ausfalls- oder Abnutzungserscheinung macht.
 :: Reviews
Bei diesem Album steht fest: Es ist mit Abstand das beste der Band, der Sound ist dick und fett, die Songs hymnisch, heftig, vielschichtig - einfach gut. Die Songs halten die Spannung des Albums über die gesamte Spielzeit von einer knappen Stunde. Und so ganz nebenbei kommen die Thüringer auch ganz ohne diese klebrig-poppige Anbiederung einiger Genrekollegen aus und auch ohne diesen Polka-Humppa-Sauf-Faktor  – das heidnische Album rockt. Also, Banner hoch! Daumen auch. (Legacy Magazin) 11 Punkte

Freunde naturnaher und mystischer Heidenklänge, die auf vielschichtiger Epik, tiefgründigen Lyrics und berauschender Atmosphäre gründen, finden mit "Weltenbrand" eines der gelungensten Alben des Jahrgangs 2011 vor. (Metal.de) 9/10

Sphärisch. Fantastisch. Grandios. Melodien zum Träumen. Gitarrenriffs zum Niederknien. Refrains zum Mitschmettern. Pagan Metal wie er sein muss. Pagan Metal in Reinkultur! Pagan Metal par excellence!...diese Scheibe hat absolutes Suchtpotential!...Die Genialität von "Weltenbrand" zu beschreiben ist nicht möglich. Eine Scheibe die man hören, durchleben, durchleiden muss. Und wer "Weltenbrand" gehört hat, weiß, was derzeit und künftig in den Hallen Walhallas gesungen wird! Gernotshagen 2011 … Sucht pur! (Folk Metal.de) 15/15

Ein rundum gelungenes Pagan Album, das auch Neulingen die alten Wege in frischem musikalischem Anstrich näher bringen könnte.. (Bleeding for Metal) 8,5/10

...„Weltenbrand“ hat eine eigene Sprache: eine bombastische die nahezu Majestätisch ist! Hier ist ein Kauf Pflicht! (Monstersandcritics.de) 5/5

GERNOTSHAGEN war, gemeinsam mit einigen wenigen Bands, immer schon der Speerspitze des deutschen Pagan Metals zuzuordnen. Auch das neue Album ändert daran überhaupt nichts. Im Gegenteil: GERNOTSHAGEN bestätigt ein weiteres Mal, dass sie völlig zu Recht eine der wichtigsten Bands dieses Genres hierzulande sind. Ihre Songs sind voller Melodien, die im Gegensatz zu den viel zu vielen anderen Pagan-Bands nicht schon tausende Male gehört sind. (Neckbreaker.de) 8/10

Empire Magazin 9,5/10
Threnodies.com 92/100
Lordsofmetal.nl 85/100
Necroweb.de 9,5/10
Heavyhardes.de 5/6
Noizz Webzine 7,5/10
Metaltoinfinity.be 95/100
Bloodchamber.de 7,5/10
logo
:: Gernotshagen -Wintermythen (CD)
cover
Das Re-Release der ersten Voll-CD der Thüringer!
Tracklist: 1. Gernotshagen 2. Der letzte Krieger  3. Nacht des Raben 4. Kriegshorn 5. Malum Infinitum 6. Winter 7. Herigest (Gesamt …[mehr]

listen nowbuy now
:: Gernotshagen - Märe aus wäldernen Hall…
cover
Epischer Pagan Black Metal aus Thüringer Landen!
Trackliste: 01. Märe aus wälderen Hallen 02. Der alte Wald  03. Dem Skirnir zu Ehren 04. Widars Klagesturm 05. Dragadhrond 06 …[mehr]

listen nowbuy now
 
 :: Ignis Fatuu 2016
IGNIS FATUU - Meisterstich

 :: Ragnarök Festival 2016
Gernotshagen live beim Ragnarök Festival

 :: Warhorns Festival 2016


© 2009 trollzorn.de - alle Rechte vorbehalten! Design & Programmierung by Ars-Absurdum.de & Aho-Scripte.de